Hermesse James Boekerij

  • - 40%

    DOOR BEDROG OMRINGD ~ Constance J. HAMPTON
    WELLINGTONS Officieren SERIE

    In 1809 wordt de 22-jarige Marguerite Ross een rijke weduwe na de dood van haar veel oudere echtgenoot William Alexander.
    Haar manipulatieve, homoseksuele halfbroer Stephen haalt haar over om met zijn minnaar Lord Philip Agnew, Burggraaf Morvern te trouwen. Philip heeft enorme schulden en dreigt in de Schuldenaren-gevangenis te worden gegooid. Marguerite stemt toe nadat Stephen een vals gerucht heeft verspreid dat de man waar ze al jaren verliefd op is, majoor Hengist Agnew, broer van Philip is, getrouwd.
    Op de avond van haar huwelijk met Philip komt Hengist naar huis. Hij slaagt er in om Philips plaats in de Londense High Society in te nemen, net als de plaats in Marguerites bed.
    Donkere wolken pakken zich boven Huize Morvern samen als de allerhoogste aristocraten in Londen hun oog laten vallen op Philips via zijn huwelijk verkregen fortuin.

  • - 36%

    Lochiel Cameron, ein 25-jähriger Leutnant im 42. schottischen Regiment, erhält den Auftrag, Lizzie Campbell von Ayre nach Edinburgh zu begleiten. Lizzie soll dort Lord John Montgomery heiraten, den zweiten Sohn von Jonathan Montgomery, Herzog von Rothford.
    Lord John hasst die Tatsache, dass er zu dieser Heirat gezwungen wird. Seine Mutter hatte auf dem Sterbebett ihrem Mann, dem Herzog, aber dieses Versprechen abverlangt. Nach dieser Hochzeit - und dem Tode des Vaters - sollte Lord John den Titel Marquis von Lorna und Kintyre erhalten.
    Lizzie Campbell, Tochter von Barry Campbell, Baron von Ayre, ist arrogant und temperamentvoll. Als sie herausfindet, dass ihr künftiger Ehemann sich nicht die Mühe macht, sie persönlich nach Edinburgh zu begleiten, beginnt sie ein Verhältnis mit dem Leutnant, das sie auch nach der Hochzeit fortsetzt.

    Nachdem Lord John Lizzie verführt hat, kehrt er nach London zurück und hinterlässt eine verwirrte Lizzie in Edinburgh. Dort wird sie bald zum Opfer seines lüsternen Bruders Randolph. Nur ihre Zofe und Lady Audrey Agnew, Gräfin von Loghaire, kommen ihr zur Hilfe. Letztere hat mit dem Herzog von Ruthford ein intimes Verhältnis. Sie weiß auch um das Geheimnis des Herzogs mit Lochiels verstorbener Mutter.

    Als der Herzog von der Beziehung zwischen Lochiel und Lizzie erfährt, sorgt er für dessen Versetzung nach Irland. Monate später folgen ihm Lizzie, ihre Mutter und ihre treue Zofe Mattie. Die politischen Verhältnisse in Irland spitzen sich zu, doch halten Lizzie und Lochiel trotz aller Schwierigkeiten an ihrer Liebe fest.

  • - 36%

    Lord Philip Agnew, Viscount Morvern, Erbe eines schottischen Grafen, heiratet die steinreiche und bildschöne junge Witwe Marguerite Alexander, um so dem Schuldnergefängnis zu entgehen. Leider liebt er ihren Stiefbruder Stephen McKenna, der auf seine intrigante Art die Ehe eingefädelt hat.
    Marguerites Jugendliebe ist der Bruder ihres Ehemannes, Major Hengist, der in Portugal gegen Napoleon kämpft und sie ebenfalls verehrt. Als die Hochzeitsnacht bevorsteht, wird es schwierig... Bis plötzlich der Major nach Hause kommt...

  • - 41%

    CONSTANCE J. HAMPTON
    EIN TRICKREICHER MAJOR TEIL 2: DER Todesstoss (BAND 3 WELLINGTON'S OFFIZIERE SERIE)
    Lord Philip Agnew, Viscount Morvern, Erbe eines schottischen Grafen, heiratet die steinreiche und bildschöne junge Witwe Marguerite Alexander, um so dem Schuldnergefängnis zu entgehen. Leider liebt er ihren Stiefbruder Stephen McKenna, der auf seine intrigante Art die Ehe eingefädelt hat.
    Marguerites Jugendliebe ist der Bruder ihres Ehemannes, Major Hengist, der in Portugal gegen Napoleon kämpft und sie ebenfalls verehrt. Als die Hochzeitsnacht bevorsteht, wird es schwierig... Bis plötzlich der Major nach Hause kommt...
    Major Hengist Agnew, Kriegsheld und Zweitgeborener des Grafen von Loghaire, täuscht unwissentlich die Londoner Gesellschaft und wird bei Veranstaltungen und sogar im Ehebett mit seinem Bruder Philip - Lord Philip Morvern - verwechselt. Lady Morvern macht sich Sorgen wegen des Verhaltens ihres Mannes, das am Tag und in der Nacht ihr gegenüber völlig unterschiedlich ist.
    Die Situation eskaliert und wird gefährlich, als die höchsten politischen Kreise einen raffinierten Plan aushecken, um an das Vermögen von Philips Frau zu kommen: Philip wird verhaftet und des Kapitalverbrechens der Homosexualität beschuldigt. Um dessen Leben und die Familienehre zu retten, muss Hengist das Rennen gegen den Tod aufnehmen, das er kaum gewinnen kann.
    Als der Tod an die Tür klopft, kommen die Untaten und Betrügereien ans Tageslicht- mit unerwarteten Folgen.

  • - 36%

    Kit Andover, Viscount Brondemeire, muss heiraten, um für einen männlichen Nachkommen zu sorgen. Außerdem ist seine Familie mittellos. Sein Bruder Tony, Marquis von Andover, ist zwar verheiratet, aber hat nur Mädchen. Während Kit auf dem Festland gegen Napoleon kämpft, sucht und findet sein Bruder eine Ehefrau für ihn. Anthea Fairfax hat zwar eine bewegte Vergangenheit und einige Schwächen, aber einen besonderen Vorzug: Sie ist reich.
    Kit heiratet, ohne sie gesehen zu haben: Es ist eine zunächst auf dem Papier geschlossene Ehe. Erst sechs Monate nach der Eheschließung kommt Kit verwundet aus dem Krieg zurück, um seine Ehefrau kennenzulernen. In der Zwischenzeit nimmt Anthea Fairfax wieder eine Beziehung zu einem Jugendfreund auf, Jeffrey Burroughs. Aber auch Kit hatte auf dem Festland ein bewegtes Liebesleben. Als Kit endlich seine Ehefrau kennenlernt, ist alles ganz anders als erwartet: Das gilt für Anthea Fairfax ebenso wie auch für die Hochzeitsnacht, die mehr als nur eine Überraschung bereit hält...

  • - 36%

    Kit Andover, Viscount Brondemeire, muss heiraten, um für einen männlichen Nachkommen zu sorgen. Außerdem ist seine Familie mittellos. Sein Bruder Tony, Marquis von Andover, ist zwar verheiratet, aber hat nur Mädchen. Während Kit auf dem Festland gegen Napoleon kämpft, sucht und findet sein Bruder eine Ehefrau für ihn. Anthea Fairfax hat zwar eine bewegte Vergangenheit und einige Schwächen, aber einen besonderen Vorzug: Sie ist reich.
    Kit heiratet, ohne sie gesehen zu haben: Es ist eine zunächst auf dem Papier geschlossene Ehe. Erst sechs Monate nach der Eheschließung kommt Kit verwundet aus dem Krieg zurück, um seine Ehefrau kennenzulernen. In der Zwischenzeit nimmt Anthea Fairfax wieder eine Beziehung zu einem Jugendfreund auf, Jeffrey Burroughs. Aber auch Kit hatte auf dem Festland ein bewegtes Liebesleben. Als Kit endlich seine Ehefrau kennenlernt, ist alles ganz anders als erwartet: Das gilt für Anthea Fairfax ebenso wie auch für die Hochzeitsnacht, die mehr als nur eine Überraschung bereit hält...
    Lord Christopher Andover, der mittellose Viscount Brondemeire, heiratet in einer arrangierten Ehe während der Napoleonkriege. Obwohl seine Braut ihn zu einem unermesslich reichen Mann machen kann, hat er seine Zweifel an dieser für ihn zweiten Ehe. Er liebt die Frauen nur aus einem Grund! So ist es nicht verwunderlich, dass er - ohne sie je vorher getroffen zu haben - sofort nach seiner Rückkehr die Hochzeitsnacht mit ihr verbringen will. Dieser Fehler verwandelt seine Ehe zunächst in eine selbst gewählte Hölle.

    Anthea Fairfax verliebt sich vom ersten Augenblick an in den Mann, mit dem sie verheiratet wurde. Sie stellt fest, dass er jedoch noch viel lernen muss. Es ist ein weiter Weg mit vielen Schwierigkeiten bis die Ehe am Ende so glücklich wird, wie sie von Anfang an hätte sein können. Ihre Schwestern Aline und Attelante tragen zu dieser Entwicklung ebenso bei wie ihre Dienerschaft.

  • - 36%

    Major Lionel Armstrong ist auf dem Heimweg nach dem siegreichen Krieg gegen Napoleon. Die schöne Robin Dunstead pflegt ihn gesund, lässt ihn jedoch im Unklaren darüber, dass sie die Herrin von Hillview Manor ist und nicht eine bloße Angestellte, wie er vermutet. Beide werden von der Stiefmutter entführt, um zur Heirat gezwungen zu werden, was für sie und ihre Tochter Bertha Reichtum und Titel bedeuten würde, wie sie meint.

    Der erblindete Major Lochiel Cameron schließt sich Lionel und Robin an. Nach vielen - auch erotischen - Abenteuern und Verwicklungen während ihrer Reise gelangen sie endlich nach London, wo Lochiel seinem Feind, dem Herzog von Rothford, begegnet

  • - 36%

    Lizzie Montgomery wurde von ihrem Schwager Randolph Montgomery, Herzog von Rothford, zurück nach London beordert, damit sie ihrer Verpflichtung, der Rothford-Linie eine männlichen Erben zu schenken, nachkommen sollte. Das gewaltsame und rabiate Verhalten ihres Mannes John Montgomery jedoch verhindert das zunächst. Dennoch verstricken sich beide in heftige, erotische Leidenschaften miteinander ... zunächst ohne ein Happy End allerdings. Da nimmt Lizzie auch auf Anraten ihres ehemaligen Liebhabers Lochiel Cameron am gesellschaftlichen Leben in London teil. Endlich, mit Hilfe von Kit Andover, Viscount Brondemeire, und seiner aristokratischen Familie gelingt es, beide Partner wieder zusammenzubringen. Dabei hat Kits Familie selbst genügend Probleme zu lösen: Seine Schwägerinnen Attelante und Aline Fairfax sollen mit erheblich älteren Männern verheiratet werden. Überraschende Entwicklungen bleiben da nicht aus.

  • - 36%

    Nach Napoleons Flucht von Elba im Jahr 1815 droht ein neuer Krieg auf dem Festland, von dem auch die folgenden Personen betroffen sind:
    Jeffrey Burroughs wird zum neuen Baron von Caversham ernannt.
    Bertha Dunstead musste sich verstecken, nachdem ihr Stiefvater Pettigrew ihre Mutter tötete. Sie findet Unterschlupf in einem Bordell, das Pettigrews Schwester führt. Während ihrer Arbeit in diesem Etablissement verliebt sie sich in einen "Kunden", Jeffrey Burroughs. Dieser möchte sie zu seiner Geliebten machen und sie freikaufen, doch Bertha will nur als Ehefrau mit ihm gehen und flieht deshalb vor ihm und aus dem Bordell. Sie arbeitet danach als Erzieherin im Haushalt von Lady Amelia Aubrey, die nach Brüssel reisen will, um sich ihrem Ehemann Lord Harmon Aubrey anzuschließen, der sie auf fürchterliche Weise schlägt und missbraucht.
    Devon Broadhurst wird zum Oberst ernannt, da er als Verbindungsoffizier zu dem 22-jährigen Prinzen von Oranje dienen soll. Wenn er auch von Lady Cornelia Grange zur Ehe gedrängt wird, so kann er doch seine frühere und einzige große Liebe Cordelia Williams nicht vergessen, mit der er in Toulouse eine leidenschaftliche Affäre hatte.
    Major Peter Wallace, der uneheliche Sohn des Grafen von Loghaire, wird zum Baron Irving Wallace ernannt. Er ist immer noch in Lady Amelia Aubrey verliebt, während sie in Brüssel sind. Der glückliche Ausgang einer Spionageangelegenheit, in die er verwickelt ist, scheint ihm den Weg zu ihrem Herzen zu öffnen.
    Der 22-jährige Kronprinz der Niederlande dient als General in Wellingtons Armee. Seine Ausbildung genoss er am preußischen Hofe Friedrich Wilhelms. Die Schlacht von Waterloo wird für ihn zur großen Herausforderung.

  • - 36%

    Das letzte Buch aus der Serie WELLINGTONS OFFIZIERE.
    Der Krieg mit Napoleon Bonaparte ist vorbei und es fällt allen Betroffenen schwer, wieder in das normale Leben zurückzufinden. Lady Sophia veranstaltet eine große Hausparty im Chateau de Sand und erwartet, dass dabei die meisten Probleme gelöst werden können.
    Bertha Dunstead flieht aus Brüssel, da Jeff Boroughs sie auf dem Ball am Vorabend der Schlacht von Waterloo sehr schlecht behandelt. In Hull findet sie einen sicheren Hafen und eine neue Freundin.
    Peter Wallace, Baron Irving-Wallace, möchte sich mit der verwitweten Amelia Aubrey wieder versöhnen, trifft dabei aber auf ungeahnte Schwierigkeiten.
    Lord John wird unerwartet zum neuen Herzog von Rothford ernannt. Dabei erfährt er von den Zwillingen, die seine Herzogin Lizzie vor zehn Jahren geboren hat.
    Lord Devon Broadhurst wird mürrisch und ist selbstmordgefährdet, nachdem ihm ein Teil seines Beines amputiert werden musste. Seine Freunde unternehmen alles, damit er nicht depressiv wird und wieder Freude am Leben hat.
    Ein verbrecherischer Spion kommt vom Festland zurück, um Rothford, Lindley und Anthony Andover zu töten.
    Lady Sophia trifft am Ende die Entscheidung, den Mann zu heiraten, den sie schon seit Jahren heimlich liebt und organisiert eine Hausparty im Chateau de Sand.

  • - 65%

    A LIEUTENANT AT LARGE- SPECIAL 50+ COLLAGES EDITION
    by CONSTANCE J. HAMPTON
    This part edition of the book: 'When Love is so Blind' will only be available as an e-book.
    When Lizzie Campbell decides out of spite to seduce Lieutenant Lochiel Cameron of the 42nd Highlanders Regiment, when he comes to escort her to her wedding to Lord John Montgomery, the second son of the Duke of Rothford, she has no inkling of what she sets in motion and to which consequences the seduction will lead her, Lord John and Lochiel. This story mostly plays from 1792- 1805 in Scotland and Ireland.

  • - 58%

    Het Schoonzusje van de Majoor, Deel 1 de Bedriegers
    Wellingtons Officieren serie deel 2

    Marguerite Ross is eindelijk verlost van haar wrede, vette echtgenoot William Alexander. Ze erft al zijn wereldse goederen en is in een klap een rijke erfgename. Marguerite, nog maar 21 jaar oud beseft niet wat een geweldige vangst ze zou zijn op de Londense huwelijksmarkt. Ze kan niet verder kijken dan haar 2 rouwjaren voor de ongeliefde echtgenoot. Haar homoseksuele broer Stevie is zich wel bewust van haar nieuw gevonden rijkdom en weet haar, met behulp van hun op geld beluste moeder, aan zijn geliefde: Lord Philip Agnew, burggraaf Morvern te binden. Het kan Marguerite uiteindelijk weinig schelen: ze moet toch eens weer trouwen en waarom dan niet met Philip, die het evenbeeld is van haar jeugdliefde en Philips broer is: Hengist Agnew, majoor in het leger van Wellington dat vecht op het Iberisch schiereiland. Stevie had het valse bericht verspreid dat Hengist getrouwd was in Lissabon.
    De moeilijkheden beginnen pas goed als Philip zijn afschuw aangeeft voor vrouwen en dus het huwelijk niet kan en wil consumeren. Tot overmaat van ramp slaagt Hengist erin om op de avond van het huwelijk van zijn broer en zijn jeugdliefde naar huis te komen.
    Dit boek speelt in de jaren 1809-1810: in de tijd dat homohaat hoogtij vierde in Londen.

  • - 58%

    Het Schoonzusje van de Majoor: Deel 2: De Dood aan de Deur.
    Marguerite Ross trouwt na de dood van haar steenrijke echtgenoot William Alexander met Viscount Lord Philip Morvern, de broer van haar jeugdliefde Hengist Agnew. Hengist is Majoor in Wellingtons leger dat vecht op het Iberisch Schiereiland. Hengist weet dat zijn broer homo-seksueel is. Op de avond van haar huwelijk neemt Hengist onvermoed en onverwachts Philips plaats over in Marguerites bed. Het duurt niet lang tot er donkere wolken samenpakken boven de hoofden van het drietal. Aristocraten uit de hoogste kringen zijn belust op Philips nieuw verworven rijkdommen en zweren samen om de homo seksuele Viscount ten val te brengen. Hengist moet alles op alles zetten om Philips leven te redden en om Marguerite uiteindelijk in zijn eigen armen te kunnen sluiten.
    Dit verhaal speelt van 1809 tot 1815 in Engeland en Schotland.

  • - 58%

    EEN BRUID VOOR DE MAJOOR, DEEL 1 DE HANDSCHOEN
    Kit Andover Viscount Brondemeire moet trouwen. Zijn broer Tony, Markies Andover heeft alleen dochters, die het Markizaat niet kunnen erven. Daarbij staat de familie Andover op de rand van de financiele afgrond als er niet snel een rijke erfgename kan worden gevonden.
    Kit vecht als Majoor in het leger van Wellington in Frankrijk wanneer hem via een huwelijksbemiddelaar de naam van zijn nieuwe bruid wordt genoemd: Lady Anthea Fairfax, steenrijk, met maar een klein vlekje op haar blazoen. Kit trouwt haar onbekend en ongezien met de handschoen ondersteund door zijn beste vriend Devon Broadhurst.
    Kit raakt in de slag om Toulouse zwaar gewond en komt pas maanden later dan zijn collega's terug in Londen. Daar ontmoet hij uiteindelijk zijn bruid: een katje dat niet zonder handschoen aangepakt kan worden.
    Deze historische roman speelt van 1806-1814 in Engeland en Frankrijk.

  • - 51%

    CONSTANCE J. HAMPTONS BOEK 5 IN WELLINGTONS OFFICIEREN SERIE: EEN BRUID VOOR DE MAJOOR: HUWELIJKSGELUK

    Lord Kit Andover Viscount Brondemeire (burggraaf), ziet kans om de eerste ontmoeting met zijn met de handschoen getrouwde vrouw Anthea totaal te verstieren. Anthea Fairfax, met het figuur van een Amazone en tegelijkertijd een van de rijkste erfgenamen van Engeland ziet zich geplaatst tegenover een vooringenomen echtgenoot die twijfelt aan haar ongereptheid en haar eerlijkheid. Er zijn heel veel personen en situaties nodigen om hem van zijn ongelijk te overtuigen.

    Deze historische roman speelt in 1814-1816, in Engeland.

  • - 51%

    ÉDITION SPÉCIALE
    1804-1806
    Lochiel Cameron, un lieutenant de 25 ans dans le 42e régiment écossais, doit escorter Élisabeth (Lizzie) Campbell d'Ayre à Édimbourg.
    Lizzie doit épouser Lord John Montgomery, second fils de Jonathan Montgomery, Duc de Rothford.
    Lord John déteste le fait qu'il a été forcé d'épouser Lizzie. La seule raison pour laquelle il n'annule pas ce mariage forcé, c'est qu'il deviendra le Marquis de Lorna et Kintyre à la mort de son père, s'il respecte la promesse que son père a faite à sa mère sur son lit de mort.

    Lizzie Campbell, fille de Barry Campbell, Baron d'Ayre, est capricieuse et arrogante. Quand elle comprend que Lord John ne voulait pas se donner la peine de l'accompagner lui-même à Édimbourg, par vengeance, elle entame une relation avec Lochiel, qui continuera même après le serment de mariage entre elle et Lord John prononcé devant l'autel.
    Après s'être conduit de façon débauchée avec Lizzie, Lord John retourne à Londres. Il laisse derrière lui à Édimbourg une Lizzie effondrée, qui aurait presque été une victime de son frère sournois, Lord Randolph, héritier du Duché, sans l'aide de sa fidèle servante Mattie et l'inquiétude de Lady Audrey Agnew, Comtesse de Loghaire.
    Lizzie doit fuir Édimbourg quand elle découvre que ses nuits de passion avec Lochiel n'ont pas été sans conséquences.

  • - 51%

    A MAJOR IN DISTRESS- DECEPTIONS, book 2 of the special collage series Wellington's Officers
    When Marguerite is widowed at the young age of 22 she soon falls victim to her homosexual brother Stephen's machinations. He convinces her to marry his new lover Viscount Lord Philip Morvern, who happens to be the brother of Hengist Agnew, her secret childhood love.
    When Hengist, a major in Wellington's army in the Spanish Peninsula manages to come home he takes his brother's place at the social activities of the Ton in London and in his brother's bed. This situation of course will soon become untenable.

    Illustrated with collages- historical fiction- Regency Period. 1809-1811

  • - 44%

    Volume 2 de la série COLLAGES LES les Officiers de Wellington
    Veuve depuis peu, alors qu'elle n'a que vingt-deux ans, Maguerite va rapidement être victime des machinations de son frère homosexuel, Stephen, qui va la persuader d'épouser son nouvel amant, le vicomte Lord Philip Morvern. Il s'avère que ce beau seigneur n'est autre que le frère de Hengist Agnew, l'homme qu'elle aime en secret depuis sa tendre enfance.
    Quand Hengist, un major dans l'armée de Wellington sur la péninsule espagnole, réussit à rentrer à Londres, il prend la place de son frère aux événements sociaux de la haute société et dans le lit conjugal.

  • - 45%

    Quand Hengist, un major dans l'armée de Wellington sur la péninsule espagnole, réussit à rentrer à Londres, il prend la place de son frère aux événements sociaux de la haute société et dans le lit conjugal.
    Des nuages noirs vont flotter au-dessus de Hengist, Philip et Marguerite lorsque les plus hauts aristocrates conspireront contre Philip, devenu le nouveau comte de Loghaire, afin de se débarrasser de lui et de s'emparer de la fortune qu'il a acquise grâce à son mariage profitable.
    Philip est arrêté et Hengist va tout faire pour lui éviter la potence et préserver la réputation de la famille.

  • - 45%

    A MAJOR IN DISTRESS, PART 2: DEATH'S STING
    Volume 3 in Collages Edition Wellington's Officers
    .Major Hengist Agnew, war hero and second son of the Earl of Loghaire, unwittingly deceives the London Regency Ton by taking his brother Lord Philip Morvern's place at important events and even in his marital bed.
    The situation becomes darkly dangerous when the highest circle in London starts a devious plan to lay hands on Philip's wife's money: his brother is arrested for the heinous crime of sodomy. To save his brother from the gallows and preserve the family name Hengist has to start a race against death, that is almost impossible to win.
    Lady Marguerite Morvern worries about her husband's behavior, that differs day and night. When death knocks at her door it brings deceptions and atrocities into the bright daylight.

  • - 41%

    A Mercenary Major - Part 1: the Bride (Vol. 4 of SPECIAL COLLAGES EDITION WELLINGTON'S OFFICERS)
    Kit Andover, viscount Brondemeire needs to marry. Not only because his brother is only siring girls, but also because his family is destitute. During his stay in France when the British armies are fighting Napoleon his brother Tony, Marques of Andover finds him a bride with only a few blemishes, but one big advantage: a very much needed fortune.
    Kit marries Anthea Faifax, daughter of an earl turned privateer by proxy.
    When he is severely wounded at the battle of Toulouse he can only go home after more than 6 months of marrying an unknown girl.
    Anthea Fairfax is unfashionably tall, rides her horses like the very Devil and knows how to run her estates. She would have caught a duke if it had not been for her fatal passion for her neighbor's son Jeffrey. After a disastrous wedding night with her first old husband her reputation is gone to tatters. Her cousin, the new earl after her father's death, sells her off to the highest bidder: Kit Andover, war-hero and womanizer.

  • - 41%

    Lord Kit Andover, vicomte Brondemeire, major dans l'armée anglaise, doit se marier. Pas seulement parce que son frère n'a engendré que des filles, mais aussi parce que sa famille est au bord de la faillite. Tandis qu'il est en France pour combattre Napoléon avec l'armée britannique, son frère Tony, marquis d'Andover, lui déniche une épouse qui a quelques imperfections mais un grand avantage : une fortune tant convoitée.

    En 1814, alors qu'il est toujours sur la péninsule afin de combattre les troupes de Napoléon Bonaparte, Kit épouse par procuration Lady Anthea Fairfax, fille d'un comte devenu corsaire.
    Blessé gravement durant la bataille de Toulouse, il ne peut rentrer en Angleterre que six mois après avoir épousé cette femme qui lui est étrangère.
    Anthea Fairfax est très grande, chevauche comme une guerrière et sait comment mener d'une main ferme son domaine. Elle aurait pu mettre le grappin sur un duc si elle ne s'était pas amourachée de Jeffrey, le fils de son voisin. Après une nuit de noce désastreuse avec son premier mari déjà vieux, sa réputation laisse à désirer

  • - 32%

    Lord Kit Andover, vicomte Brondemeire, major dans l'armée anglaise, doit se marier. Pas seulement parce que son frère n'a engendré que des filles, mais aussi parce que sa famille est au bord de la faillite. Tandis qu'il est en France pour combattre Napoléon avec l'armée britannique, son frère Tony, marquis d'Andover, lui déniche une épouse qui a quelques imperfections mais un grand avantage : une fortune tant convoitée.

    En 1814, alors qu'il est toujours sur la péninsule afin de combattre les troupes de Napoléon Bonaparte, Kit épouse par procuration Lady Anthea Fairfax, fille d'un comte devenu corsaire.
    Blessé gravement durant la bataille de Toulouse, il ne peut rentrer en Angleterre que six mois après avoir épousé cette femme qui lui est étrangère.
    Anthea Fairfax est très grande, chevauche comme une guerrière et sait comment mener d'une main ferme son domaine. Elle aurait pu mettre le grappin sur un duc si elle ne s'était pas amourachée de Jeffrey, le fils de son voisin. Après une nuit de noce désastreuse avec son premier mari déjà vieux, sa réputation laisse à désirer. Son cousin, le nouveau Comte suite au décès du père de Anthea, la vend au plus offrant : Kit Andover, héros de guerre et coureur de jupons.

    À son retour de la guerre, Kit rencontre pour la première fois son épouse qu'il ne connaît pas du tout et qu'il a mariée uniquement pour son argent. Il consomme le mariage le soir même de cette première rencontre et se retrouve bien vite confronté à sa conscience. Sa vie va devenir un enfer, mais comment faire pour en sortir ? Comment faire pour que son mariage soit une bénédiction, comme il se doit de l'être ?
    Les amis de Kit et les soeurs de Anthea font tout leur possible pour venir en aide à ce couple malheureux et confus.

  • - 31%

    A Mercenary Major part 2: the Blessing of Marriage, Book 4 in the Special Collage Edition of Wellington's Officers.
    England 1814-1815
    Kit Andover, viscount Brondemeire needs to marry. Not only because his brother is only siring girls, but also because his family is destitute. During his stay in France when the British armies are fighting Napoleon his brother Tony, Marques of Andover finds him a bride with only a few blemishes, but one big advantage: a very much needed fortune.
    Kit marries Anthea Faifax, daughter of an earl turned privateer by proxy.
    Anthea Fairfax is unfashionably tall, rides her horses like the very Devil and knows how to run her estates. She would have caught a duke if it had not been for her fatal passion for her neighbor's son Jeffrey. After a disastrous wedding night with her first old husband her reputation is gone to tatters. Her cousin, the new earl after her father's death, sells her off to the highest bidder: Kit Andover, war-hero and womanizer.
    Again her wedding night with Kit turns into a disaster for entirely different reasons than her first one. Kit mistrusts his new wife and at first he does not want anything to do with her, although she manages to haunt his dreams. Help from concerned friends and family however is on the way....

empty